Head of Development Battery Durability (m/w/d)

Vollzeit
Alzenau

Sie können viel bewegen

Für die Position des Head of Development Battery Durability (m/w/d) suchen wir einen erfahrenen und analytischen Engineering Experten, der mit uns die Langzeitstabilität unserer Batterie nachweist und hierfür innovative Testmethoden entwickelt und validiert. Sie haben die spannende Gelegenheit Ihr Team mit Aufzubauen und weiterzuentwickeln, um die Zukunft der Energiespeichertechnologie mitzugestalten und einen bedeutenden Beitrag zu leisten.

Sie erwarten spannende und verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsspielraum:

  • Disziplinarische und fachliche Führung Ihres Teams und Sicherstellung der Personaldeckung sowie die zielgerichtete Weiterbildung der Teammitglieder
  • Sie sorgen für den Nachweis der Langzeitstabilität unserer Batterien durch „real time“ und beschleunigte Alterungsmethoden
  • Entwicklung und Validierung innovative Methoden, um die Qualität unserer Batterien zu gewährleisten, stets im Einklang mit relevanten Standards und Normen
  • Sie definieren, implementieren und verfolgen Entwicklungsroadmaps unter der Berücksichtigung von Zeit, Budget und Qualität
  • Erstellung von Kostenkalkulationen und Überwachung der Budgetplanungen
  • Sie Besuchen Messen, entdecken neue Trends und integrieren diese in Ihren Bereich

Energie & Pioniergeist - das bringen Sie noch mit

Sie sind hoch motiviert und wollen die neue Energiespeichertechnologie von Anfang an mitgestalten?

Stellenbezogene Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium des Maschinenbaus mit Fachrichtung Werkstofftechnik, Verfahrenstechnik oder Materialwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung mit Fokus auf Materialien für Batterien, Brennstoffzellen
  • Relevante Erfahrung mit Stabilitätstests und Methoden zur beschleunigten Alterung
  • Fundierte Kenntnisse in statistischen Methoden und Elektrochemie
  • Fundierte Kenntnisse im Entwicklungsprozess (Stage-Gate-Prozess) und im systematischen Requirements Engineering
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office Anwendungen

Persönliche Anforderungen

  • Nachgewiesene Führungsqualitäten
  • Kleine Reisebereitschaft (ca. 3%) für den Besuch von Messen o.ä.
  • Starke Persönlichkeit und Enthusiasmus
  • Hohes Engagement und Zuverlässigkeit
  • Kommunikative und offene Persönlichkeit
  • Starker Teamwork-Ansatz
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

Senden Sie uns Ihre Bewerbung

Due to lack of support of Internet Explorer 11 to contact us use this email address: mail@cmblu.com

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Haben Sie Fragen zu CMBlu, unserer Corporate Culture, Ihren Karrierechancen oder zum Bewerbungsprozess? Dann nehmen Sie unbedingt Kontakt mit mir auf.

Emilie Stankiewicz

HR Recruiterin

+49 6023 96701-93